Andrzej Drzycimski, Janusz Górski Festung Westerplatte

cena: 65 zł
cena dla Zaczytanych w Gdańsku: 60 zł

Das Buch Redoute Westerplatte erzählt auf moderne und ansprechende Weise über geschichtliche Begebenheiten, die zur Grundlage für die Westerplatte-Legende wurden. Die Geschichte jener Halbinsel, insbesondere aber jener sieben dramatischen Tage der Verteidigung dieses polnischen Brückenkopfes im September 1939, wird von Andrzej Drzycimski, einem hervorragenden Kenner dieser Thematik, erzählt. Die Rolle des zweiten Erzählers übernehmen Bilder -Archivbilder und zeitgenössische Aufnahmen, Postkarten, Landkarten, Dokumente…Die Aufnahmen erzählen unsere Geschichte keinesfalls schlechter als Worte, aber mit Sicherheit wohl viel suggestiver. Besonders stark sprechen sie sicher all jene an, die bislang in der Verteidigung der Westerplatte ausschließlich ein Symbol gesehen haben und sich nicht bewusst waren, dass sich dahinter die dramatischen Schicksale real existierender Menschen verbergen.

 

 

Die Wachkompanie des Militärtransitlagers auf der Westerplatte war in der II. Polnischen Republik eine Unterabteilung der Polnischen Armee außerhalb der Landesgrenzen. Der Dienst erfolgte in der Isolation und in einer polenfeindlichen Umgebung. In den letzten Jahren vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs rekrutierte man für die Wachkompanie Berufsoffiziere und Berufsunteroffiziere,  bei deren Auswahl strenge gesellschaftliche und patriotische Kriterien angelegt wurden. Die gemusterten Soldaten und Unteroffiziere wurden speziell für den Kampf in der Belagerung ausgebildet, wobei man nur diejenigen auswählte, die hervorragende Ergebnisse im Schießen mit Maschinengewehren verschiedenen Typs vorweisen konnten. Die gesamte Besatzung war hervorragend bewaffnet. Die Waffen stammten zum Großteil aus polnischer Produktion und waren die modernsten, die die polnische Armee zu jener Zeit besaß. Die Wachkompanie auf der Westerplatte könnte man mit heutigen Spezialeinheiten vergleichen, die von den Armeen aus aller Welt an besondere Brennpunkte geschickt werden.  

Nowość

Nowość nowość